Turnier-Ergebnisse

Ergebnisse  Sommerturnier 2015

Ergebnisse Reitertag 15.03.2015

Ergebnisse Reitertag 2015.pdf
PDF-Dokument [28.5 KB]

Ergebnisse Voltigierturnier  2015

Ergebnisse Remonteturnier 8.03.2015

Ergebnisse Freispring-Wettbewerb 2015

Ergebnisse Freispringen2015.pdf
PDF-Dokument [4.2 KB]

Ergebnisse Sommerturnier 2014

Ergebnisse Sommerturnier.pdf
PDF-Dokument [130.4 KB]

Ergebnisse Frühjahrsturnier 2014

Brakel,PLS vom 06.-09.03.2014.pdf
PDF-Dokument [102.4 KB]

Ergebnisse Herbstturnier 2013

Ergebnisse Herbstturnier 2013.pdf
PDF-Dokument [116.5 KB]

Ergebnisse Sommerturnier 2013

Ergebnisse Sommerturnier 2013.pdf
PDF-Dokument [124.3 KB]

Ergebnisse Frühjahrsturnier 2013

Ergebnisse März 2013.pdf
PDF-Dokument [69.9 KB]

Freispringen 03.03.2013

Freispringen 3-jährige.pdf
PDF-Dokument [9.9 KB]
Freispringen 4-jährige.pdf
PDF-Dokument [10.8 KB]
Freispringen ponies.pdf
PDF-Dokument [11.2 KB]

Motivations- und Reitabzeichen erfolgreich abgelegt

Basispässe, Kleines Hufeisen und Reitabzeichen standen beim Reiterverein Nethegau Brakel auf dem Lehrplan.

 

Teilweise mit eigenen, aber auch mit Schulpferden, stellten sich die Jungen und Mädchen ihren Prüfungen in Theorie, Dressur und Springen. Die Leitung der Fortbildungsmaßnahme, die schlussendlich Grundvoraussetzung für den Einstieg in die Welt des Turnierreitens ist, oblag Eike Heise. Als Richter fungierten Heide Schröder (Bad Salzuflen) und Ute Linnemann (Bad Driburg).

 

Den Basispaß erhielten Hannah Schulze, Hannah Kordisch, Isabell Siebrecht, Melina Potthast, Sophia Niederprüm, Monika Reimann, Laura Ahlemeier, Ann-Kathrin Holzhauer, Sebastian Krome, Fabian Krome, Pauline Vogt, Ben-Niklas Schröder,Ina Janowitz, Anna Grawe, Hanna Hoblitz, Jakob Kros, Linda Bierbüsse und Mareen Block.

 

Das kleines Hufeisen absolvierten Pia Worms, Jakob Kros, Fabian Krome, Hanna Hoblitz und Domenik Krome.

 

Die Prüfung zum Erwerb des Deutschen Reitabzeichens IV bestanden Julia Vogt, Monika Reimann, Leonie Vogt, Victoria Lutter, Sarah Behre, Imke Rieland, Sebastian Krome, Laura Ahlemeier, Michelle Clement und Regina Rehermann.

 

Über bestandenen Prüfungen in Theorie, Springen und Dressur für das Deutsche Reitabzeichen III freuten sich Miriam Küßner, Lea-Marie Göllner, Kim Gertkämper und Victoria Erkel.

Ergebnisse Herbstturnier 2012

Ergebnisse Herbst 2012.pdf
PDF-Dokument [100.0 KB]

Ergebnisse Deutschen Jugendmeisterschaft im Voltigieren 2012 in Verden!

Ergebnisse Mannschaftsspringen E.ON Westfalen-Weser Challenge 2012

Ergebnisse Mannschaftsspringen - E.ON-Westfalen-Weser Challenge 2012
Mannschaftsspringen PB 2012.pdf
PDF-Dokument [27.8 KB]

Juniorteam Brakel I ist neuer Vize-Westfalenmeister 2012

Unser Juniorteam Brakel I wurde 2. in der Gesamtwertung bei der Westfälischen Junior Meisterschaft und hat sich damit für die Deutsche Jugendmeisterschaft im Voltigieren 2012 am 07.-09. September 2012 in Verden qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch

Ergebnisse Sommerturnier 2012 - 05.-08. Juli 2012

Vielen Dank an Carmen Nolte für die wie immer sehr schnelle Übermittlung der Turnierergebnisse!

Ergebnisse Sommer 2012.pdf
PDF-Dokument [138.7 KB]

Ergebnisse Voltiturnier 02.-03.06.2012

Zur Erläuterung der Einzelvoltigier-Prüfungen:

Prüfung 4: Senior M in 2 Abteilungen

Prüfung 3: Senior S

Prüfung 5: Junior S

Prüfung 6: Junior M in 2 Abteilungen

Prüfung 7: Junior ohne Quali

Prüfung 12: Technik

Ergebnisse Voltigiertunier 2012.pdf
PDF-Dokument [86.2 KB]

Ergebnisse Frühjahrsturnier 15.-18.03.2012

Ergebnisse Frühjahr 2012.pdf
PDF-Dokument [87.1 KB]

Ergebnisse Neujahrsspringen 2012

Neujahrsturnier 2012.pdf
PDF-Dokument [79.9 KB]

Ergebnisse Herbstturnier 2011

Ergebnisse Herbst 2011.pdf
PDF-Dokument [80.9 KB]

Ergebnisse Deutsche Junior Meisterschaft der Gruppen 2011 in Krumke

Wir gratulieren unserem Juniorteam zu einem hervorragenden 8. Platz

DJM Krumke 2011.pdf
PDF-Dokument [110.5 KB]

Gold für Brakel: Westfälische Meisterschaften im Voltigieren sind entschieden

Münster (PV). Nach jeweils zwei Wertungsprüfungen stehen die neuen Titelträger im Gruppenvoltigieren und Einzelvoltigieren der Damen und Herren fest.

Bei den Voltigiergruppen sicherte sich das Team vom RV Nethegau e.V. aus Brakel mit Voltigierpferd Agent und Elisabeth Brinkmann an der Longe mit der Endnote 7,160 die Goldmedaille. Die Silbermedaille gewann das Team vom RV St. Hubertus Herne-Bochum-Gerthe (7,100) mit Czambul und Longenführer Stefan Lotzmann. Bronze ging an den RV Rhede (7,086) mit Larengo und Marc Peveling an der Longe.

Die Westfalenmeister der Einzelvoltigierer wurden getrennt nach Damen und Herren ermittelt. Bei den Damen ging die Meisterschärpe an Christine Kuhirt vom RV St. Hubertus Herne-Bochum-Gerthe (7,599) mit Voltigierpferd Big Bob und Longenführer Stefan Lotzmann. Die Silbermedaille gewann Nora Salberg (7,233) mit Whisper und Longenführerin Elke Schelp-Lensing, Bronze sicherte sich Janina Knipp (7,084) vom ZRFV Hollekusse mit Dobos und Anne-Kathrin Knipp an der Longe.

Neuer Meister im Einzelvoltigieren der Herren ist Christoph Hassenberg vom ZRFV Schöppingen, der nach beiden Wertungsprüfungen die Endnote 7,355 als Ergebnis notierte. Er voltigierte auf dem Pferd Whisper, dass von Longenführerin Elke Schelp-Lensing vorgestellt wurde. Die Silbermedaille gewann Jannis Drewell vom Ländl. RFV Hollen (7,323) mit Fairy Tale und Longenführerin Simone Drewell, gefolgt von Lars Röttgen (7,257), der für den RV Büren startet, mit Ravenna und Alexandra Blauschek an der Longe.

Ravensberg gewinnt den Westfalenpokal

In einer Voltigierprüfung der Klasse M wurde über die Vergabe des Westfalenpokals entscheiden - ein Wanderehrenpreis, in dem die Achtergruppen die besten westfälischen Gruppen ermitteln.

In diesem Jahr haben die Voltigierer vom RV Ravensberg das Recht erkämpft, den großen Pokal mit nach Hause zu nehmen. Mit der Note 6,436 lieferten sie das beste Ergebnis, zu dem Voltigierpferd Wondring Star und Longenführerin Claudia Westerheide ihren Teil beitrugen. Den zweiten Platz belegten die Voltigierer vom RV Altena (6,112) mit Dragoner und Longenführerin Claudia Döller-Ossenberg-Engels, vor dem Team des RV Ravensberg-Borgholzhausen (5,756) mit Polan und Claudia Westerheide an der Longe.

Westfälischer Doppelpokal ist entschieden

Den ersten Platz im westfälischen Wettkampf der Doppelvoltigierer belegten Caroline Klein und Franziska Lemp (RV Ravensberg) mit dem Pferd Polan und der Longenführerin Claudia Westerheide. Das Paar erreicht die Note 6,673. Platz zwei belegte das Paar Lea und Tabea Grabitz (RV St. Hubertus Herne-Bochum-Gerthe) mit Piet Klecks und Longenführer Stefan Lotzmann. Dritte wurden Nora Reken und Sara Hermelingmeier (RV Paderborn) mit Eposs und Nicole Walter an der Longe.

 

aus Pferdesportverband Westfalen e.V.

Ergebnisse Sommerturnier 2011

Ergebnisse Sommer 2011.pdf
PDF-Dokument [117.0 KB]

Ergebnisse Sudheimer Outdoors 2011

Ergebnisse Remonteturnier 03.04.2011

Ergebnisse Remonteturnier.pdf
PDF-Dokument [21.5 KB]

Ergebnisse Frühjahrsturnier 18.-20.03.2011

Prüf05.pdf
PDF-Dokument [22.7 KB]
Dressurprüfung Kl. A - A4
Dressurprüfung Kl. A - A4
Prüf09.pdf
PDF-Dokument [22.2 KB]
Prüf11.1.pdf
PDF-Dokument [23.1 KB]
Prüf11.2.pdf
PDF-Dokument [26.7 KB]
Prüf13.1.pdf
PDF-Dokument [19.8 KB]
Prüf13.2.pdf
PDF-Dokument [20.6 KB]
Prüf14.pdf
PDF-Dokument [20.8 KB]

Ergebnisse Neujahrsspringen 2011

Neujahrsturnier Ergebnisse 2011.pdf
PDF-Dokument [76.7 KB]

Turnier-Ergebnisse 2010

Ergebnisse Herbstturnier 30.09.-03.10.2010

Martina Kirchhoff siegt im Sparkassen-Cup 2010
Ergebnisse Herbst 2010.pdf
PDF-Dokument [93.1 KB]

Ergebnisse Sommerturnier - 02.-04.07.2010

Ergebnisse Sommerturnier 2010.pdf
PDF-Dokument [97.8 KB]

Westfälische Jugendmeisterschaft im Voltigieren 19.-20.06.2010

Reitertag 02.05.2010

Ergebnisse Reitertag
ergebnisse reitertag 02 05 2010.pdf
PDF-Dokument [18.0 KB]

Sudheimer Outdoors 2010

Turnier Salzkotten - 19.-21.03.2010

Hier geht's zu den Ergebnislisten

Turnier Hofgeismar - 20.-21.03.2010

Westfalentag Dortmund - 18.03.2010

Was wäre der internationale Reitsport ohne seine Basis?

Weit weniger erfolgreich!

So wurde dem Pferde- und Reiterland Westfalen seit 1991 jährlich mit dem Westfalentag eine eigene Plattform geschaffen, ihr Können im Rahmen des Internationalen Reitturniers in Dortmund unter Beweis zu stellen.

Für den Kreisverband der Reit- und Fahrvereine Höxter-Warburg e.V. gingen in diesem Jahr an den Start:

  • Bernd Drewes – Reiterverein Nethegau e.V. mit Paloma D
  • Clemens Gockeln Reiterverein Nethegau e.V. mit Landino G
  • Katharina Albersmeier - RV St. Georg Diemeltal mit Chelsea
  • Frank Drewes - Reiterverein Nethegau e.V. mit Quidam

Mit 12 Fehler u. 161,63 Sek. verpasste die Mannschaft leider das abendliche Finale. Platz 1 in der 2. Abteilung der Springprüfung Kl. M** belegte Katharina Albersmeier vom RV St. Georg Diemeltal mit Chelsea mit 0 Fehlern in 50,11 Sek.


Der Reiterverein Nethegau e.V. gratuliert Katharina herzlich zu dieser tollen Leistung!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reiterverein Nethegau e.V. Brakel